Korrekturen zur Auflage 1 (2019)


Seite 13 und 254 – Campingcard

Die teilnehmenden Plaätze ändern sich sehr schnell. Die Angaben im Buch sind nicht mehr aktuell. Viele Plätze, die im Buch genannt sind nehmen nicht mehr am Campingcard.Programm teil. Bitte informieren SIe sich im Vorwege bei https://utilegukortid.is/ über die teilnehmenden Plätze


Seite 17 – 12 Monate Verbleib auf der Insel

Das Gesetz zum Verbleib des Fahrzeuges auf Island wurde 2019 verschärft. Das Fahrzeug darf zwar weiterhin 12 Monate auf der Insel verbleiben, die Person die das Fahrzeug temporär eingeführt hat, darf sich aber zwischendurch maximal 6 Wochen am Stück außerhalb Islands befinden.

Dadurch entfällt die Möglichkeit eines Sommer und Winterurlaubes mit zwischenzeitlicher Unterstellung des Wohnmobils länger als 6 Wochen.

Seite 17 – Fluglinien

WOW Air hat den Betrieb mittlerweile eingestellt. Alternativen sind weiterhin Icelandair (von allen großen deutschen Flughäfen) sowie Lufthansa ab Frankfurt und Eurowings ab Düsseldorf. Die neue isländische Billigfluglinie heißt PLAY (https://www.flyplay.com/)

Seite 110 – Tour 5 – Vatnsskarð-Pass

Der Vatnsskarð-Pass ist mittlerweile komplett asphaltiert

Seite 123 – Tour 5 – Straße 862

Die 862 (zur Westseite des Dettifoss) ist komplett asphaltiert. Daher ist es mittlerweile die bessere Wahl von Ásbyrgi zum Dettifoss

Seite 145 – Tour 6 – (Stellplatz 65): Fossholl Guesthouse

Das Guesthouse heißt nun „Godafoss Hotel“ und wird renoviert. Camping ist eingeschränkt weiterhin möglich (ohne Strom und Warmwasser). Dafür ist in dieser Zeit der Aufenthalt kostenlos!

Yes, camping is possible. We’ve been doing major renovations to the property, so currently the electric & hot water lines are turned off for the camper bathroom. So, at the moment, we are not charging guests to camp on site. Once these amenities are up again, then we will charge campers a nightly rate.


Seite 147 – Tour 6 – Vaðlaheiðargöng

Die Preise für den 7,2 km langen Vaðlaheiðargöng (Eröffnung am 12. Januar 2019) stehen jetzt fest: 
1.500 Kr für eine Durchfahrt. Das Fahrzeug muss bei http://www.veggjald.is registriert sein (Registrierung ist kostenlos) und der Betrag vorher oder innerhalb von 3 Stunden nach der Durchfahrt bei http://www.veggjald.is bezahlt werden
2.500 Kr für eine Durchfahrt ohne Registrierung, eine Rechnung wird dann zugestellt

Die LKW Tarife (ab 3,5 t)
6.000 Kr mit Registrierung
7.000 Kr ohne Registrierung


Seite 147 – Tour 6 – Víkurskarð

Die Passtrasse hat die Nummer 84 bekommen (ehemalige Ringstraße 1)


Seite 233 -Tour 10 – Campingplatz T-bær (Stellplatz 118)

Der Campingplatz (Platz Nummer 118) ist seit Sommer 2019 geschlossen. Als Alternative bietet sich der kostenlose Stellplatz (Nummer 117) an, der nur 200 m entfernt ist